Der Kirchenkreisjugenddienst Burgdorf

Ermöglichen - Unterstützen - Begleiten

Der Jugenddienst im Kirchenkreis Burgdort ist die Arbeits- und Deschäftsstelle der evangeilschen Jugend im Kirchenkreis Burgdorf. Er nimmt als Einrichtung des Kirchenkreises die Belange der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wahr. Die Gewinnung, Beratung, Aus- und Fortbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Evangelischen Jugend steht im Mittelpunkt der Aufgaben des Jugenddienstes. Darüber hinaus können in der Geschäftstelle etliche Materialien, insbesondere diverse Spielem eine Gesangs- und Lichtanlage oder andere technische Geräte wie Beamer oder aber Stellwände für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ausgeliehen werden.

 

Bildung als zentrales Anliegen

Wir bilden Jugendliche und junge Erwachsenezu Jugendgruppenleiterinnen bzw. -leitern aus. Die "KLFOS" (kleine Fortbildungen) und beispielsweise Schnupperkurse für jüngere Jugendliche runden das Fortbildungsangebot in Bezug auf eine qualitative Gruppenleitungsausbildung ab. Darüber hinaus orientiert sich unsere Arbeit an einem ganzheitlichen Bildungsverständnis, das insbesondere den jungen Menschen selbst im Mittelpunkt sieht und somit entsprechende Angebote für Jugendliche mit den ihrer individuellen und generationellen Lage entsprechenden Bedürfnissen bereit hält. 

 

Projekte, Aktionen, Freizeiten und Fahrten

Ob Boßel- oder Volleyballturniere, Planung und Durchführung von Konfirmandentagen, Mitwirken bei Konfirmandenralleys, Veranstaltung von Neujahrstreffen als Treffpunkt und Wertschätzung der Ehrenamtlichen oder Fahrten zum Kirchentag oder zum Landesjugendcamp, durchführen von Kinderferienprogrammen oder Freizeitaktivitäten in den Ferienzeiten - all das gehört zur breiten Angebotspalette des Jugenddienstes, wobei Kooperationen gern gewünscht sind. Gleiches gilt auch für spirituelle Angebote. So führt der Jugenddienst z.B. Jugendgottesdienste gern in Kooperation mit den Gemeinden bzw. Regionen unseres Kirchenkreises durch. Ebenso werden z.B. Fahrten nach Taizé in Kooperation mit anderen Kreisjugenddiensten angeboten.

 

Beratung und Unterstützung

Gruppen und Gremien und deren Anliegen stehen im Mittelpunkt unserer beratenden und unterstützenden Tätigkeit:
Kirchenkreisjugendkonvent, z.B. bei der Vernetzung der Jugendarbeit im Kirchenkreis und Vergabe von finanziellen Freizeitmitteln
Kirchenvorstände, z.B. bei der Entwicklung von Konzepten und Projekten für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Gemeinden und Regionen
Beauftragte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen der Kirchenvorstände, Jugendliche und ehrenamtliche Erwachsene in der konkreten Arbeit mit Gruppen und Projekten, Jugendliche und Erwachsene in seelsorgerischen und praktischen Fragestellungen, Mitwirkung im Kinder- Jugend- und Schulausschuss des Kirchenkreistages